Bildkreis vom Grandagon 115 abgeblendet ?

  • Also ich verwende es für 8x10" bei Blende 22. Da reichts, auch wenn man den Randlichtabfall schon sieht. Die Bildqualität ist natürlich in den Ecken auch nicht mehr optimal. Aber es kommt halt aufs Motiv drauf an. Den Randlichtabfall kann man ganz bequem per Software korrigieren. Die Schärfe leider nicht :(


    Was hast Du denn vor? Oder an welcher Knipse?


    Micha

  • Danke für die Info,
    Das 115 er war gedacht als Superweitwinkel in einer " point & shoot" Fixfokus-Bastellösung ....
    Abgeblendet auf 45 sagt der Schärfetieferechner ist von 1m - unendlich alles scharf.
    Habe aber gerade ein 55er Grandagon in neuwertigem Zustand ergattert und werde das verbauen.
    Natürlich hier nur 4x5 ,aber immerhin ist hier von 36cm - unendlich alles scharf.
    Werde mir aber das 115 merken, kannst du etwa angeben ab wo der Schärfeverlust deutlich wird ?
    Grüße Alex

  • Das 120mm Nikon SW ist bis 8x10 und hat auch so einen Bildkreis aus dem Kopf 312mm, wenn man es auf f32 abblendet kann man noch ca. 1 guter cm shiften!


    FG Armin

    " You push the button and we do the rest."
    Kodak Werbespruch!
    Today
    "You push the button and the pixels do the rest"

  • Das 115 ist rattenscharf. Finde ich zumindest. Für 4x5 kannst Du schiften bis der Arzt kommt und alles bleibt ausreichend scharf. Allerdings nicht unbedingt mit Blende 45. Ich habe immer versucht bei Blende 22 zu arbeiten. Zumindest für 4x5. Aber für Dein Anwendungszenario bleibt Dir ja fast nichts anderes übrig. Kommst Du an eine 4,5/75 Grandagon ran? Das hat einen super Bildkreis und ist das schärfste Objektiv das ich wohl besitze. Das wäre ein guter Kompromiss.


    Micha

  • Hallo an alle,
    Armin :
    Das Nikkor hatte ich auch im Auge , es ist aber selten in der Bucht zu finden, das Grandagon schon häufiger.
    CP:
    Nein , eine Kamera gehört auf ein Stativ, aber ich meinte es in dem Sinne , daß ich wie bei der Arbeit mit der Lochkamera nur das Stativ hinstelle , auslöse und fertig.


    Grüße Alex

  • Quote

    Das Nikkor hatte ich auch im Auge , es ist aber selten in der Bucht zu finden, das Grandagon schon häufiger.
    CP:


    Grüße Alex
    Schwab


    In USA findet man die Nikkore häufiger wie in EU.


    FG Armin

    " You push the button and we do the rest."
    Kodak Werbespruch!
    Today
    "You push the button and the pixels do the rest"

  • na ja ich würde es halt ausprobieren. In die Ecke shiften und dann nachgucken, ab wo es dem geneigten Bildbetrachter zu mies wird. manchmal stört es ja auch wenig.
    Schneider ist relativ konservativ in seiner Bildkreisangabe. Das will heißen, die Angaben von Schneider bedeuten bei guter Bildqualität und meinen nicht die Vignettierung. Rodenstock wird es auch so halten, Nikon vermutlich auch. Bei meinen Objektiven hab ich den kleinen Hebel aber nicht soweit gedreht.
    Henning

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!