Grossformat Treffen in Hamburg und Foto-Flohmarkt Hamburg Samstag 14.3

  • FÄLLT WEGEN DER AKTUELLEN LAGE AUS. Wir holen es im Juni nach.


    Am Samstag, den 14.3. 2020, findet wieder ein Foto-Flohmarkt der Stiftung Hamburger Fototage statt. Der geht von 10 bis 15 Uhr und kostet lockere 3 Euro.


    Ich wollte so gegen 12:00 dort mal vorbeischauen. Vielleicht hat jemand aus Hamburg und Umgebung auch Lust, sich mir anzuschließen. Danach vielleicht noch einen Kaffee mit Austausch zu allen grossformatigen Themen? Ich fände es schön, wenn wir auch in Hamburg hin und wieder einen kleinen Stammtisch zustandebrächten.


    Der Besuch des Flohmarkts soll keine Pflicht sein. Wer mag, kommt einfach im Café dort vorbei. Wir hatten uns schon das letzte Mal gut unterhalten.




    Würde mich freuen.


    Stefan





    Hier der genaue Ort:


    Hamburg-Haus Eimsbüttel
    Doormannsweg 12
    20259 Hamburg


    openstreetmap.org/?mlat=53.571…564#map=15/53.5719/9.9564?

  • Hallo Stefan,


    vorbehaltlich unserer Familiären (Fein-)Planung, die noch in der Entwicklung ist könnte ich vorbeischauen. Weiß ich, wenn klar ist wann wir von der Schwiegermama wieder kommen bzw. wann der Rest wieder kommt.


    ach ja noch ne PM-anfrage an Dich geschickt. Gruß Rolf

    Ausrüstung: Nikon F2 Photomic (Non-Ai) 28, 35, 45 (GN), 50, 55 (Micro) 85; Nikon F4e, 50, OM-2 55 (Micro), 50; Zenza Bronica ETRSi (645); Mamiya RB 67 Pro S (Juli 2018 bei Einbruch gestohlen), Zenza Bronica SQ-A (645 & 6x6), Sinar F1/P1 Intrepid Field Camera (4x5) Mk1 (Juli 2018 bei Einbruch gestohlen); Chamonix C45F-2, 90, 130, 150, 210, 270 (Tele-Xenar), 300.
    Liesegang Rajah V mit 5.6/135; 4,5/105; Umbau auf LED; DUNCO 67 m. Multigrademodul


    http://rlfsoso.tumblr.com/

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!