Kartoffel

  • Äh...ich hab gar nicht gelöst. Und ich hab die Schärfe nicht gelegt. Die war einfach da. Wie von Zauberhand. Die Kamrea ist unverstellt.


    Und was dazu kommt es ist nichts anderes als ein Katoffelbild. Es geht in diesem Bild um handwerkliche Arbeit. Ja. Die Kartoffel zu pflanzen, sie zu hegen, sue täglich von Schnecken zu befreien, um schließlich als Dank eine kleine Blüte zu bekommen.


    Und nein. Dieses Stillleben ist nicht mitutiös und von Meisterhand erschaffen worden. Ich habe einfach den Dreckskübel ins Studio geschleift und hingestellt, nach ich dem im Hof eine halbe Stunde lang alles aufgebaut hatte und dann Wind aufkam. So sieht es also aus, wenn ich wütend irgendwo etwas hinstelle und dann ein Bild auf GF mache, für dass ich auch mein Smartphone hätte nehmen können.


    Guss Sven.

  • Und was dazu kommt es ist nichts anderes als ein Katoffelbild. Es geht in diesem Bild um handwerkliche Arbeit. Ja. Die Kartoffel zu pflanzen, sie zu hegen, sue täglich von Schnecken zu befreien, um schließlich als Dank eine kleine Blüte zu bekommen.

    Und diese Kartoffeln schließlich zu ernten und essen, daran denkst Du nicht? Du wohnst doch schließlich in Schwaben ;) !
    Aber schön, wieder mal eine Kartoffelblüte zu sehen. Die wenigsten wissen, welch schöne Blüten die Kartoffel hat.
    Gruß vom Bodensee
    Hugo

    "Mehr Licht!" (angeblich die letzten Worte des berühmten hessischen Dichters J.W.Goethe)

  • Das mit dem Ernten und Essen kommt doch erst.


    Ich hab letztens ein paar Stillleben von alten Gemüsesorten gemacht. Meine Frau hatte die vom Gärtner unseres Vertrauens bekommen. Ich habe ihr dann ein paar Abzüge für unseren Gärtner mitgegeben. Die haben ihm dann wohl auch sichtlich gefallen. Allerdings konnte er es sich wohl nicht verkneifen zu fragen, ob wir sein Gemüse auch essen würden oder nur fotografieren.


    Gruss Sven.

  • Tatsächlich ist die Blüte auch nur knapp 2,5 cm groß (Melonen sind da deutlich größer)


    Die sollten auch mehrere Kilos auf die Waage bringen :)


    Wenn Du Interesse an einer alten jugoslawischen Fleischtomate hast, Früchte hier bis 800 Gramm, mach ich Dir gern im Herbst ein paar Samen fertig.


    Ansonsten hätt ich noch etwas mehr Schärfe für Dich: Scotch Bonnet :D

  • Die sollten auch mehrere Kilos auf die Waage bringen :)


    Wenn Du Interesse an einer alten jugoslawischen Fleischtomate hast, Früchte hier bis 800 Gramm, mach ich Dir gern im Herbst ein paar Samen fertig.


    Ansonsten hätt ich noch etwas mehr Schärfe für Dich: Scotch Bonnet :D

    Ja. Das wäre super. Ich kann mich gerne mit einer alten schwarzen Sorte revanchieren.


    Gruss Sven.


    P.S.: Die Chillies sind bei uns eher Zierpflanzen. :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!