Ein neuer aus Sachsen-Anhalt

  • Hallo an alle,


    nachdem ich eine Weile mitgelesen habe, habe ich mich nun doch hier angemeldet und darf nun seit gestern Abend offiziell auch mitschreiben. Vielen Dank dafür.


    Ich heiße Eugen, bin noch eine Weile 36 Jahre alt und mag meine beiden Linhofs mit Schwarzweißfilm gern draußen herumtragen (Technika V und GT - nur 4x5). Meine Objektive sind hauptsächlich aus den 60ern und 70er oder zum Teil noch deutlich älter. Vergrößert wird mit einer alten, ramponierten Linhof Color mit Intrepidaufsatz und Gestänge eines Meopta-Vergrößerers, womit ich bislang recht zufrieden bin, oder ich scanne die Negative ein. Die Fotografie ist nicht mein Beruf, sondern sehr willkommener Zeitvertreib zum sonst sehr computerlastigen Arbeitsleben als Modellierer für verschiedene Umweltprobleme.


    Ich freue mich aufs dazulernen,

    Eugen

  • Noch viel zu wenig. Die Zeit erlaubt es einfach zu selten. Aber bis lang hin und wieder Architektur, Portraits und vor allem Naturaufnahmen, wobei ich da froh bin, dass man mit den Gerätchen auch etwas näher ran kommt, so lange sich das Motiv nicht zu sehr bewegt.

  • Willkommen ..

    ..hört sich interessant an dein Vergrösserungsaufbau, haste da maln Foddo?

    Das ist ganz unspektakulär. Es ist einfach der Standfuß eines Opemus, für den ich einen Reproarm hier hatte, an den ganz prima und zu meiner Überraschung auch recht stabil die Color angeschlossen ist. Die Lichteinheit ist bislang nur die günstige Lösung von Intrepid, reicht aber für mich zunächst voll aus. Die Dunkelkammer befindet sich derzeit im Auf-/Umbau. Wenn alles wieder bereit ist, kann ich gern ein Foto davon machen - wie gesagt, ich empfinde es eher als Banalität und natürlich nicht mit den vielen schönen professionellen Lösungen vergleichbar. Aber es kommen Bilder heraus - und das erfreut mich.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!