Sinar langer Balgen für 4x5

  • Hallo, ich hätte je eine Sinar C und F mit 480 Millimeter Objektiv. Muss man da jetzt immer die Zwischenstandarte und zwei Normalbalgen nehmen oder gibt es einen langen Balgen, der sich bis 600 Millimeter oder länger ausziehen lässt, so wie der extralange aber extrateure Horseman Long Bellows? Macht es Sinn (so erfahrungstechnisch, wg, Stabilität & Lichtdichtigkeit), zwei Normalbalgen mit einem P-Standarten-Oberteil zu verbinden, ohne Rohrmuffe? Gruss

  • Ich nehme immer die Menge an Standatbalgen mit irgendwelchen F-Standarten
    um auf meine Auszugslänge zu kommen. Egal mit welcher Sinar.
    Bei viel Shift und Schwenk nehme ich vorn und hintern WW-Balgen,
    das schont die Gefalteten.

    Da ich eh am Auräumen bin hier ein Bild mit 60cm




    Ich denke du meinst sowas. Ich denke ohne Unterstützung wird das nix.

  • Ich habe auch noch den langen von Horseman zusätzlich oder ist es eine Spezialanfertigung von Sinar? Jedenfalls ist er einiges dünner und länger als die Standartbalgen von Sinar!

    " You push the button and we do the rest."
    Kodak Werbespruch!
    Today
    "You push the button and the pixels do the rest"

  • Ich habe auch noch den langen von Horseman zusätzlich oder ist es eine Spezialanfertigung von Sinar? Jedenfalls ist er einiges dünner und länger als die Standartbalgen von Sinar!

    Danke für die Rückmeldungen. Da habe ich also zwei Optionen: entweder Zwischenstandarte und Zusatzbalgen oder der 600 Millimeter Horseman Balgen. Je nachdem, ob ich noch ein längeres Objektiv im Meterbereich finde, wird es das erstere sein, ansonsten vermutlich das zweitere.

  • Ja, aber dann brauche ich vier Standarten und drei Balgen für 480 Millimeter.

    Frei nach Reinhart Wolf bei seinen New York Fotos ... ;)

    Eine Kompendium-Standarte ist nur bei extremen Verstellungen nötig, wenn der Kompendiumbalgen stark verformt gehalten werden muss.

    Für alles andere sollten Standardbalgen und "Stäbli" bei einem 480er reichen.

  • Für alles andere sollten Standardbalgen und "Stäbli" bei einem 480er reichen.

    Es gibt auch noch die verstellbaren Stäbli, die aus 3 Stk. bestehen und mit irgendeiner Schraubverbindung sich sehr individuell anpassen lassen. Aber man hat sowieso nie zu viele Standarten!

    " You push the button and we do the rest."
    Kodak Werbespruch!
    Today
    "You push the button and the pixels do the rest"

  • Es gibt auch noch die verstellbaren Stäbli, die aus 3 Stk. bestehen und mit irgendeiner Schraubverbindung sich sehr individuell anpassen lassen. Aber man hat sowieso nie zu viele Standarten!

    Ja genau. Es gibt die als einfachen Stab in unterschiedlicher Länge und als begrenzt ausziehbare Konstruktion mit zwei Kugelgelenken, die per Rändelschrauben festgestellt werden können. Wie so ein Magic Arm in klein.

    Ich habe beide Versionen, aber – ehrlich gesagt – ich brauche nur den Einzelstab.

    Falls jemand Interesse an den kombinierten Stäbli hat, bitte PN. ;)

  • Ich meinte auch nur den Zusatznutzen wenn mann grad nicht alle Balgen und Standarten braucht.
    Ich habe grad in Dänemark eine Standarte mit Balgen für 100EUR inkl. Versand gekauft.


    Aber man hat sowieso nie zu viele Standarten!

    ....und Balgen
    Als kleiner Tipp wenn du bei Nichtnutzung ein Gummi drum machst werden die ganz schnell wieder stramm.

  • Ja, aber dann brauche ich vier Standarten und drei Balgen für 480 Millimeter. Transportabler wären zwei Standarten und ein Balgen

    Wie schon gesagt gibt es die "Stäbli", die gerade bei 480mm draußen meist langen, also "nur" noch 3 Standarten und 3 Balgen. Wäre mir aber auch lieber als der ganz lange Balgen und 2/2. Wenn ich den ganz langen Balgen zuwenig ausziehe hätte ich Angst, dass er durchhängt. Als Zwischenstandarte hab ich auch ne Hilfsstandarte zur Norma, die ist nicht so stabil und fummelig einzustellen, aber viel leichter und kleiner als eine F-Standarte.


    eine Wonnenblende

    fehlt mir leider noch ;-)

  • Ja, aber dann brauche ich vier Standarten und drei Balgen für 480 Millimeter.


    Es gibt auch noch die verstellbaren Stäbli, die aus 3 Stk. bestehen und mit irgendeiner Schraubverbindung sich sehr individuell anpassen lassen.


    Balgen
    Als kleiner Tipp wenn du bei Nichtnutzung ein Gummi drum machst werden die ganz schnell wieder stramm.


    :shock:
    Langsam verstehe ich diese riesengroßen Alukisten, auf denen Sinarbenutzer immer ausruhen :mrgreen:

  • Langsam verstehe ich diese riesengroßen Alukisten, auf denen Sinarbenutzer immer ausruhen :mrgreen:

    Bei mir ist es ein großes quietscheentchengelbes Seahorse-Case mit Schaumstofffüllung. Wenn ich manchmal an der Straße arbeite, stelle ich es gegen die Fahrrichtung ca 20 Meter weit weg auf, so daß Rad- und Motorradfahrer mich nicht über den Haufen fahren oder mit der ausgezogenen Sinar kollidieren und schreckliche Wunden davontragen, die ich noch bezahlen müsste. Mit meiner Warnweste denken die Leute sowieso, ich wäre ein Blitzer. Ich sage den Joggern dann immer, sie sollen nicht so schnell joggen, sonst gibt es einen Strafzettel. Das bricht oftmals auch ein wenig Eis. Besser das als das Genick.

  • Ja ja Koffer machen Leute.
    Mit meinem orangenem Peli Board Trolly halten mich
    auch immer alle für nen Arzt und man kommt schnell
    überall durch. Irgendwann habe ich auch rausgefunden
    warum. Derselbe Trolly wird in den Flugzeugen als Notfall
    Koffer benutzt. Von da an fühlte ich mich immer unwohl
    wenn Schwangere an Bord waren.

  • Solange sie ihre Kinder nicht in Deinem Koffer kriegen, ist doch alles in Ordnung. Und Nabelschnüre durchzuschneiden, ist auch nicht so schwer.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!