(Verkauft) Vorkriegs-HELIAR 4.5/15 cm im Compur auf Linhofkomp. Platte abzugeben

  • Hallo zusammen,

    es werden allmählich zu viele HELIARE in meinem Bestand. Eines muss gehen.

    Das HELIAR ist von 1928 und in altersentsprechend gutem Zustand. Die Linsen sind klar, ohne Nebel, Fungus oder Separationen, es gibt aber Staub, Luftbläschen und leichte Putzspuren. Das Objektiv zeichnet abgeblendet rattenscharf. Ich habe die Bilder kaum von denen mit meinem SIRONAR-N unterscheiden können. Bei offener Blende hat man den typischen weichen HELIAR-Effekt.

    Der zeitgenössische Compur-Verschluss hat volle Funktion, läuft kräftig auf allen Zeiten durch. Nach Gehör stimmen die Zeiten, messen konnte ich die mangels geeigneter Gerätschaften aber nicht. Ich habe einige Zeit damit fotografiert und keine Fehlbelichtungen gehabt. Die Verschluss- und Blenden-Lamellen sind in sehr gutem Zustand, ohne Öl, Fett o.Ä. auf den Lamellen. Alle Einstellungen gehen schön weich. Die Beschriftung der Blendenskala ist schwer leserlich.

    Die Linhof-kompatible Platine stammt aus dem 3D-Drucker (stammt von ekech hier im Forum. Danke nochmal!)

    Das HELIAR kommt mit beiden Deckeln. Der Rückdeckel sitzt mangels Futter etwas locker, weil das Objektiv hinten nur wenige Millimeter aus der Platine ragt.

    Bei Interesse bitte PN. Hier im Forum noch zu dem Preis, den ich selbst dafür bezahlt habe: 180 € plus 5,99 € DHL-Paket

    Andernfalls geht es in ein paar Tagen in die Bucht.

    LG, Klaus
    ___
    Langeweile? Was ist das?

  • bonnescape.de April 6, 2021 at 8:11 PM

    Changed the title of the thread from “Vorkriegs-HELIAR 4.5/15 cm im Compur auf Linhofkomp. Platte abzugeben” to “(Verkauft) Vorkriegs-HELIAR 4.5/15 cm im Compur auf Linhofkomp. Platte abzugeben”.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!