Mein erstes Foto!



  • Mit 10 Jahren, Vaddern hatte grad die BMW R60/5 gekauft, erklimmten wir die Almen - mit dabei ein legendäres Gespann, in dem ich früher wohl schon die Flasche bekam.

    Plötzlich - das Gespann wackelt, und die Kuh, sie popelt sich genüßlich mit dem "Ochsenauge" die Nase :mrgreen:

    Und zwar dermaßen ausgiebig, daß mir Zeit für ein Ritschratsch-Klick! blieb.



    Anbei noch eine schöne Impression; ich glaub das hatte Vaddern beknipst:


  • <3:!:


    Ich habe gerade über den Beitrag Filme doch glatt 30 sec. überentwickelt. :P


    Am letzten Woe habe ich meine Mentor Studio mit frisch gebastelten Adapter für die Plaubel Rückeinsätze ins Boot (Beiwagen) gepackt. Geht super.

    Man kann damit, weil kleiner als PKW, fast überall halten, Verdeck auf, Geraffel raus.... nachdenken, Bild machen und wieder reinpacken. Ist wie ein großer Koffer.


    Das Moped mit Boot ist übrigens eine Guzzi.

  • Dankeschön.

    So fing das halt mal an, seinerzeit :-)



    Das Beinahe-Farbbild darunter ist ja auch ein tolles Zeit-Dokument!


    Mit 16 Jahren und Herkules K50RL nach Römö geglimmert; dort habe ich mir die sympathische norddeutsche Dame eingetreten, und mich der jugendlichen Liebe ergeben.


    Erstaunlicherweise war Ihr Onkel nun auch noch ehem. Speedwayfahrer, Teamgefährte vom legendären Egon!

    Hunderte von Pokalen standen bei Omma ( "das meiste haben wir schon weggeworfen, wir wussten nicht mehr wohin damit"), und eine olle Lederkombi hatte ich auch gleich noch abgestaubt, der war der Jürgen Steffen wohl entwachsen..

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!