SUCHE: Als Anfänger (fast) noch alles ...

  • Die 4x5"-GF-Kamera muss ich mir erst noch kaufen (Chamonix oder Intrepid).


    Aber ich suche schon mal einiges an Zubehör (ALLES NUR im 1-A-Zustand !!!):


    > Objektive, am liebsten APO und nur im absoluten 1-A-Zustand !! (infrage kommende Brennweiten: ab 90mm bis ca. 400mm und Blende mind. 5,6 und Zeiten bis mind.1/250)


    > Objektivplatinen (Typ Linhof, in 96x99mm - Copal 0 + 1)


    > Filmkassetten 4x5" von Chamonix oder TOYO o. ä.


    > Pinhole (statt Objektivplatine)


    > Wratten 90 - Filter zur Begutachtung bei s/w


    > Winkelsucher oder Faltsucher Chamonix


    > JOBO - Filmtank 2520 und 2509n-Einsatz mit Einfädel-Hilfen sowie Cascade, Roller und Klammern


    > ...



  • Hallo Fritz,


    ich habe zwei ShenHao-Platinen übrig, neu und ungebraucht. Eine für #0 und eine für #1.

    Aber vielleicht willst du erstmal warten, bis Objektive da sind. Manchmal kommen die ja bereits auf Platine montiert.

    Alles andere werde ich dir nicht anbieten, das ist 1b-Zustand ;)

  • Was meinst Du mit "Wofür" ??


    Es steht doch alles in der Suchanzeige: Für eine Chamonix oder Intrepid in 4x5" ...


    Also bitte alles gern anbieten, am liebsten per PN

    Sorry, ich war grad in Eile. Deswegen so zweisilbig.


    Naja, fast jedes Objektiv gibt es in mehreren Ausführungen. Hier, https://web.archive.org/web/20…club.org/fujinon/byfl.htm findest Du z.B. die Fujinon-Objektive, die durch die Bank sehr gut, eher günstig und in vielen verschiedenen Varianten daherkommen. Nur die A-Varianten sind Apo.


    Der Witz ist nun, dass es möglich ist, sich einen Satz an Objektiven zuzulegen, die z.B. alle das selbe Filtergewinde haben, z.B. 46mm. Dann braucht man nur noch 46er Filter. Mit einer Chamonix oder Intrepid ist man dann sehr leicht unterwegs. Beispiele wären Fujinon NW 5.6/102, NW 5.6/125, w 5.6/135, A 9/180. Das wäre schon recht komplett, und das A 5,6/180 gehört mit zum Schärfsten. Wer Wert auf Multicoating legt, nimmt nur NW, wer gerne Seiko-Verschlüsse hat, nimmt nur W, wer gerne kleine Objektive hat, nimmt bestimmt nicht die Angulon-Versionen, wer gerne leichte Langbrennweiten hat, nimmt sicher nicht die Fujinon-T-Objektive usw. Bei Schneider, Nikon, Rodenstock ist das vielleicht gar nicht sooo anders. Wer die Möglichkeiten einer Chamonix ausnutzen möchte, nimmt eher Weitwinkel mit großem Bildkreis, die auch was daher machen. Allerdings sind die so grotesk schwer, dass man sich schon fragt, ob die leichtere Chamonix das kompensiert, v.a. bei Blende 5.6 ...


    Dann war mir nicht so klar, warum es nur APO sein soll, und v.a. 1-A-Zustand. Was willst Du mit Apo und Intrepid? Um Dein Objektiv wirklich ausreizen zu können, brauchst Du Präzision, nicht Pi mal Daumen. Wozu also das Dreifache zahlen? Sowieso muss die Kamera das Objektiv auch halten können. Ein 210-Symmar-S mit 77mm Filtergewinde im Copal 1 wiegt m.E. zu viel für die Front der Intrepid. Ein Apo-Ronar 9/300 allerdings nicht, das fühlt sich da recht wohl.


    Winkelsucher: wiegt. Wozu Intrepid oder Chamonix, wenn Winkelsucher? Dunkeltuch wiegt auch, bietet aber mehr. Fleece-Weste noch mehr.


    Kassetten: Riteway oder Fidelity Elite sind auch gut, halten die Toleranzen, und kosten weniger. https://www.largeformatphotography.info/holders.html


    Jobo: der ist zwar ausbaufähig, für Farbe im Prozessor, aber es gibt auch Paterson und den Mod54 ... für weniger Geld. Machst Du Farbe oder SW?


    -- Alles in allem schien mir Deine Anfrage eher zackig zu sein, und darum wollte ich etwas zum Nachdenken beitragen.

  • 1A Zustand bedeutet mint?


    Mint ist selten und teuer, aber das könnte ja noch egal sein. Weil du eben absolut neuwertige Artikel, wie frisch aus der Verpackung, suchst und bereit bist zu bezahlen.


    Ich für meinen Teil würde dann diese Artikel nur selten verwenden. Bei der Verwendung äußerste Aufmerksamkeit walten lassen. Vielleicht sogar mehr Aufmerksamkeit, als dem Motiv? Für Andere gilt: nur angucken...nicht anfassen. ;)

    Nur einmal unaufmerksam = den ganzen Abend ärgern.


    Da würde ich direkt auch 1b akzeptieren. :whistling:


    1a könnte aber auch (Umgangssprachlich) bedeuten = "Ich möchte kein defektes, abgerocktes Zeugs"?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!