Erste Testversuche mit der Technika

  • Schön, m. E. richtig belichtet und richtig entwickelt, ich hätte nur Hochformat gewählt, dann schwebt der Löwe nicht so in der Luft.


    Nachträglich herzlich willkommen bei den Ewiggestrigen :)


    VG Andreas

    Danke Euch für die Aufmunterung

    ...stimmt natürlich mit dem Hochvormat. Hatte aber ein WW drauf, da soll man ja nur im Querformat wegen der Abschattung fotografieren. Da ich erst seit gestern die Planfilme 9x12 und die entsprechende Jobodose habe, sind die Bilder mit Rollfilm entstanden.


    Ein Ewiggestriger

    aber geil ist es

  • ...genau, in der Beschreibung steht bei WW ab 90mm. Das hatte ich dran.

    Für den Rollfilm ist es egal, da hast du genug Platz aussen herum. Und bei Rollfilm ist das 90er kein WW sondern ein Normalobjektiv.


    Ansonsten kannst du, je nachdem welche Technika und welches 90er es ist die Frontstandarte etwas nach oben shiften um den Laufboden aus dem Bild zu bekommen. Ober du kannst den Laufboden nach unten abklappen und dann die Objektivstandarte wieder gerade stellen. Beim Abklappen darf aber keine RF-Kurve eingesteckt sein!!!!!!!!!!!! Das ist ganz wichtig, sonst verbiegt die Kurve. Und der Enfernungsmesser funktioniert dann natürlich auch nicht, aber auf dem Stativ geht es gut. M. E. besser als die ganze Kamera zu kippen.


    Gruss Sven.


    P.S. Du siehst es auch auf der Mattscheibe, wenn der Laufboden ins Bild ragt.

  • Danke für die ausführliche Info

  • Nein. Bei den neueren sollte man es nicht machen. Die bekommt dann einen Knick nach unten und es ist möglich, dass sie dann mit waagerechtem Laufboden unter den Mitnehmer rutscht. Ausserdem zeigt die verbogene Kurve nicht mehr korrekt an.


    Bei der III kann ich es aber nicht genau sagen. Ich hatte nur die Standard-Press und da langt das abklappen auf die erste Stufe ohnehin nicht, um den LB im Hochformat aus dem Bild zu bekommen. Und die Frontstandarte lässt sicht nicht zurück tilten.


    Gruss Sven

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!