Wollen wir einen Thread nur für eigene Websites machen?

  • Hallo, liebe MitforentInnen,

    ich würde gere einen Thread machen, in dem die Leute ihre Website vorstellen können.

    Ich denke mir das so:

    1. Man nennt seine Website im ersten Absatz des Textes, so dass die Leute umstandslos draufklicken können

    2. Im Titel schreibt man als erstes Wort

    2.1. "Erstnennung", falls man die Website zum ersten Mal vorstellt

    2.2. "Revision", falls man seine Website geändert hat und sie wieder nach oben ins Dashboard bringen will

    2.3. "Löschung", falls man seine Website gelöscht hat

    3. Im Text schreibt man, wenn man will, etwas über

    3.1. die Absicht der Website

    3.2. die verwendete Technik (HTML-Editoren, Servertechnik, interaktive Elemente)

    3.3. die allgemeine Einbindung in den sonstigen Workflow (Shop, Newsletter, Blog, Bildarchiv, Google usw.)

    3.4. andere Erfahrungen, die man mit der Website so macht

    4. Eine Website / Post wird

    4.1. grundsätzlich nicht innerhalb des Website-Threads besprochen, kritisiert, befragt oder angemerkt

    4.2. absolut nur in einem einzigen Post behandelt, der allerdings vom / von der PostautorIn wiederaufgegriffen, bearbeitet und aktualisiert werden kann

    4.3. grundsätzlich nicht mit Herzchen, Pokalen, Smileys oder sonstwelchen Instant-Reaktionen bedacht

    4.4. optional gerne auch mit einem Screenshof versehen, damit die MitforentInnen sehen, wie der oder die PostautorIn sich ihre Website dachte

    Es ginge also wirklich nur darum, den Leuten seine URL zu nennen, ein Register zu machen von Leuten, die ihre Sachen zeigen möchten, von den eigenen Ansätzen und Erfahrungen zu berichten, sich ggf. zu vernetzen, ohne die anderen auch nur im Entferntesten infragezustellen oder runterzumachen.

    Das Ziel wäre ein Thread, der nur aus Nennungen, Revisionen und Löschungen besteht und in dem jeder genau einen Post hat, um sich vorzustellen.

    Was meint Ihr?

  • Revision: http://www.eigenebeispielwebsite0815.de


    Das ist meine Beispiel0815website, um den Threadopener zu illustrieren. Die Website wurde von Hand gecodet, dann mit Dreamweaver geschönt und anschließend mit flickr neu aufgebaut. Ich beutze spezielle Schadsoftware, damits kracht und zuckt. Einen Blog mache ich nicht, aber ich gebe mir Mühe, endlich von Google-Adsense anerkannt zu werden. Die Leute (exakt 5 Personen aus der weiteren Nachbarschaft) scheinen meine Sachen zu mögen, jedenfalls lächeln sie immer schön freundlich, wenn sie mich sehen, obwohl es auch mittlerweile Rückmeldungen über Augenpilz und Nervenleiden gibt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!