• Bonjour zusammen,

    ich dachte ich schreib mal hier - auch wenn die Fuji GX 680 wohl eher als MF-Kamera durchgeht - aber mit ihrer Frontstandarte dann doch irgend so was wie GF ist.

    Vor seiner kleinen Tigrigkeit und mir steht eine Fuji GX 680 mit einem defekten Filmpack. Nach einigem suchen dem gründlichem Studium des Repair-Manuals haben wir zwei Fehler lokalisieren können:

    - die eingebaute Batterie ist leer, eine neue bestellt und wenn sie kommt wird sie eingelötet

    - der Microschalter vom Darkslider klemmt und so erkennt die Kamera immer: Schieber ist geschlossen, Film kann nicht belichtet werden. Das Problem konnten wir noch nicht reparieren aber manuel umgehen.

    Trotzdem geht die GX nicht auf grüne, dauerleuchtende LED = betriebsbereit.

    Nun unsere Frage:

    Hat jemand ein intaktes Filmpack und würde er es uns ermöglichen einen Funktionstest damit zu machen???

    Seine kleine Tigrigkeit würde sich riesig drüber freuen :)


    Vielen Dank & Salute,

    vom Zappa und dem kleinen Tiger (…der sagt: kaputtes Fülmpack üss jemein - soll doch Fülm jetzt entlüch rein!)

  • Sorry hat ein wenig gedauert . . .

    Du hast also auch diese großartige Kamera?
    Biste zufrieden damit?

    Habe ich das richtig verstanden, Du suchst ein funktionierendes Rückteil für eine GX 680?
    Ansonsten kann ich Dir eine sehr gute Werkstatt empfehlen.

    Beste Grüße vom Roland

    Die zwei schönsten Geräusche der Welt sind: Ein Verschluss der sich öffnet und wieder schließt.

    Edited once, last by der-photofreund (February 11, 2024 at 9:43 PM).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!