Versionen von Bausch & Lomb Unicum Linsen

  • Hallo,

    kennst sich jemand mit Bausch&Lomb Unicum Verschluss mit Linsen aus? Ich kann da leider nichts finden, welchen Bildkreis 150mm bzw. 200mm Objektive haben.

    Vielen Dank!

    Gruß Frank

    Der Unicum Verschluss ist sehr alt, denke das in den Katalogen nicht so viel zu finden sein wird.

    Häufig sind noch Aplanate darin verbaut. Später hat Wollensak hauptsächlich die Zeiss Objektive in Lizenz gefertigt. Die sind dann aber mit den Namen der Objektive bezeichnet.

    Bei den Aplanaten würde ich abgeblendet von etwa 60-65° Bildwinkel ausgehen weil sie recht kurz gebaut sind. Das 150mm hätte also Reserve für 4x5" und das 200mm reicht gut für 5x7" Der Bildwinkel entspricht in etwa dem Tessar.

    Die Objektive müssen für gute Leistung stark abgeblendet werden es sei denn du willst die hohe Mittenschärfe diese Objektiv nutzen und den Rest auseinanderfließen lassen. Das hat durchaus seinen Reiz.

    Aplanate haben je zwei verkittete Linsen und eine Lichtstärke von ca. f/8. Daran kann man sie meist recht gut erkennen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!