Linhof "Baby" Color auf 4x5?

  • Grüssi
    Weiß irgendwer von Euch ob der Umbau einer 6x9 Linhof "Baby" Color auf 4x5 problemlos möglich ist?
    Etwa durch bloßes tauschen des Rückteils?
    ...oder gar nicht möglich?


    merci

  • Ich würde Dir empfehlen, nach einer 9x12-Variante Ausschau zu halten, da Du nicht nur die hintere Standarte, sondern auch den Balgen und eventuell, wegen der dann benutzten längeren Brennweiten auch das Bankrohr auswechseln musst.


    Mmmh - ohne jetzt gleich den Anschein zu erwecken, ein Geschäft machen zu wollen: Aus einem Nachlass habe ich hier noch eine nicht ganz perfekte Kardan Color stehen. Also das Nachfolgemodell mit höhenverstellbarer Rückstandarte. Bei dieser ist die Höhenverstellung der Frontstandarte nicht ganz intakt, ansonsten in sehr schönem Zustand. So gesehen für Deinen Fall eine denkbare Erweiterung, da Du eine Frontstandarte ja besitzt. Die würde ich preiswert weitergeben können. Bei Interesse kannst Du mir ja eine PN schicken.


    Freundliche Grüße


    Jan

  • Hallo Peter,


    es gibt einen Adapter von 6x9cm auf 4x5" von Horseman. Die einzig ausführliche Info darüber habe ich hier


    http://www.bnphoto.org/bnphoto/LFN/CamProf_Hman45Ext.htm


    gefunden. Es gibt noch eine ältere starre Konstruktion. Diese verwende ich an eine Baby-Toyo (Toyo View 23G), allerdings mit Einschränkungen. Ohne Randabschattungen sind Objektive bis 150 mm einsetzbar, bei deutlich reduzierten Verstellwegen. Längere Brennweiten führen zu Randabschattungen, bei meinem 210er Objektiv bleibt eine Nutzfläche von ca. 8x10cm auf 4x5" Film übrig. Im Weitwinkelbereich um 90 mm Brennweite ist der Adapter gut einsetzbar, allerdings zwingend notwendig mit dem Weitwinkelbalgen und versenkter Objektivplatte. Noch kürzere Brennweiten werden aber wieder schwierig, da der Adapter die Mattscheibe um ca 7 cm nach hinten verlegt.


    Mit der verstellbaren Variante sind die Einschränkungen im Telebereich etwas kleiner, d. h. längere Brennweiten sind besser nutzbar.


    Der starre Adapter taucht ab und zu mal bei ebay (vorwiegend von japanischen Verkäufern) auf, allerdings ist er dort mit ca. 200 Euro nicht wirklich billig.


    Gruß Tom

  • Hallo Peter,


    bei ebay geistert gerade so ein starrer 4x5" Mattscheibenadapter herum, dann kannst Du mal schauen, wie das so aussieht.


    http://www.ebay.de/itm/4x5-inc…lders&hash=item19d1cd6b92


    Die 250 US$, die der Händler haben will, halte ich für unrealistisch. In der Vergangenheit wurden die für so max. 200 US$ verkauft. Das wären dann mit Porto, Zoll und Steuer ca. 200€ je nach Dollar-Kurs zum Euro.


    Gruß Tom

  • TomT hat geschrieben:
    > Hallo Peter,
    >
    > es gibt einen Adapter von 6x9cm auf 4x5" von Horseman. Die einzig
    > ausführliche Info darüber habe ich hier
    >
    > http://www.bnphoto.org/bnphoto/LFN/CamProf_Hman45Ext.htm
    >
    > gefunden. Es gibt noch eine ältere starre Konstruktion. Diese verwende ich
    > an eine Baby-Toyo (Toyo View 23G), allerdings mit Einschränkungen. Ohne
    > Randabschattungen sind Objektive bis 150 mm einsetzbar, bei deutlich
    > reduzierten Verstellwegen. Längere Brennweiten führen zu Randabschattungen,
    > bei meinem 210er Objektiv bleibt eine Nutzfläche von ca. 8x10cm auf
    > 4x5" Film übrig. Im Weitwinkelbereich um 90 mm Brennweite ist der
    > Adapter gut einsetzbar, allerdings zwingend notwendig mit dem
    > Weitwinkelbalgen und versenkter Objektivplatte. Noch kürzere Brennweiten
    > werden aber wieder schwierig, da der Adapter die Mattscheibe um ca 7 cm
    > nach hinten verlegt.
    >
    > Mit der verstellbaren Variante sind die Einschränkungen im Telebereich
    > etwas kleiner, d. h. längere Brennweiten sind besser nutzbar.
    >
    > Der starre Adapter taucht ab und zu mal bei ebay (vorwiegend von
    > japanischen Verkäufern) auf, allerdings ist er dort mit ca. 200 Euro nicht
    > wirklich billig.
    >
    > Gruß Tom


    Ich weiß nicht, ob der Horseman Adapter an einer 6x9 Linhof passt, habe aber berechtigte Zweifel: Linhof kocht sein eigenes Süppchen.


    Ein Adapter geht mit einer Auszugsverlängerung einher, was einen Nachteil bedeuten kann - aber nicht zwingend muß.


    Diese 4x5 Super Color ist nicht so teuer. Man sollte aber darauf achten, die mit dem ausgeschnittenen Rückteiloberteil zu bekommen. Damit ist ein größerer Hochshift möglich.


    Ciao!


    CP

  • Hallo cp,


    cp hat geschrieben:


    > Ich weiß nicht, ob der Horseman Adapter an einer 6x9 Linhof passt, habe aber
    > berechtigte Zweifel: Linhof kocht sein eigenes Süppchen.


    Der Adapter paßt an alle Kameras mit einem 6x9 Grafloc Rückteil (Horseman VH(R), Toyo View 23G, neuere Graflex-Kameras, Ebony 23S, ...). Ob Linhof auch das Grafloc-Süppchen kocht oder etwas Eigenes macht, entzieht sich meiner Kenntnis.

    > Ein Adapter geht mit einer Auszugsverlängerung einher, was einen Nachteil bedeuten
    > kann - aber nicht zwingend muß.


    Die Einschränkungen habe ich oben beschrieben (nutzbarer Brennweiten-Bereich, reduzierte Verstellwege).


    Gruß Tom

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!