Fehlsichtigkeit

  • Hallo, werte Leidensgenossen!


    Bei GF leistet mir die korrigierbare Einstell-Lupe der Praktisix/Pentaconsix optimale Bedingungen bei meiner Fehlsichtigkeit auf dem Sucherauge (+2,5) nämlich großes, Fremdlicht abgeschirmtes Sichtfeld.


    Probleme habe ich bei nicht am Gehäuse korrigierbarem KB und z.B. 1,5/85 Objektiv und offener Blende. Brauche ich dort zur Okular-Korrektur den Lesebrillen-Wert, der bei ca. 50cm optimal ist?
    ...Oder hängt das von der Bild-Weite ab.....


    HG Rainer

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!