Posts by bob

    linhof verlangt 290 euros für einen gebrauchte adapter... habe mich dann doch fürs basteln entschlosse. ich hatte noch einen alte kardan-technika adapter. einfach beim schlosser auf mass geschnitten und die nut zum fixieren anbringen lasse. passt besser als erhofft! der original adapter der technika 13x18, hat auf der rückseite einen kreis rausgedreht, ich habe ihn aus kostengründen einfach gelassen. funktioniert trotzden gut. leider bin ich zu blöd um fotos zu zeigen...
    hoffentlich wird die fotoreise ein erfolg. am 19.4 gehts los. habe noch etwas zeit, mich mit der neuen kamera vertraut zu machen. 6 wochen ist eine lange zeit. wenns vorzeigbar ist zeig ich mich mal in der galerie..

    800 gr. mehrgewicht! 800!! das super angulon vor 40 jahren hatte ca. die abmessungen von dem super symmar xl 210. hat jemand je einfoto des alten gesehen? giebs einen link?

    als dieses objektiv herauskam, wurde es angeblich in verschlussgrösse 1 und einem gewicht von 22oo gr. hergestellt. siehe: http://www.schneiderkreuznach.com/archiv/pdf/an_su_1970.pdf.
    mitte der 70er wurde aber alles grösser und schwerer, so z.b verschlussgrösse 3 und ein gewicht von über 3 kg! der bildkreis ist über die jahre immer der gleich geblieben.
    frage: warum macht schneider sowas? ist es einfach nur ein schreibfehler?? hat jemand ein s.a 210 im verschlussgrösse 1 gesehen?
    danke an alle, boris

    DANK AN EUCH ALLE!!
    ICH MÖCHTE UNGERN BASTELN SONDERN NACH MÖGLICHKEIT EIN ORIGINALTEIL HABEN. ICH HABE AUCH LINHOF ANGESCHRIEBEN, MAL SCHAUEN WAS DIE HABEN. AUCH DEN BERLINER FOTOBÖRSEN FREAK SCHREIBE ICH MAL EINE MAIL. FÜR WEITERE INFORMATION BIN ICH DANKBAR. HABE NOCH 90 TAGE ZEIT, DANACH SOLLTE ALLES BETRIEBSBEREIT SEIN.
    DIE KAMERA HABE ICH ERST VOR 4 TAGEN ERSTEIGERT UND HABE NUR BILDER GESEHEN. EIN TELEFONAT MIT DEM VERKÄUFER KLANG SCHON SEHR GUT. IN 90 TAGEN FAHRE ICH FÜR 6 WOCHEN ZUM FOTOGRAFIEREN, DIE ZEIT LÄUFT. BORIS

    HABE MIR EINE TECHNIKA 13X18 ERSTEIGERT. LEIDER SIND ALL MEINE OBJEKTIVE AUF DER TECHNIKA PLATINE FÜR 4X5 MONTIERT. GAB ES EINEN ADAPTER UM DIE KLEINEREN PLATINEN AUF 13X18 VERWENDEN ZU KÖNNEN? KÖNNTE MIR JEMAND EINE VERKAUFEN?
    EUCH ALLEN EIN SCHÖNES NEUES JAHR!!
    BORIS

    es ging um das METAL-STATIV von wolf.
    holzstative von berlebach und wolf sind annerkantermassen gut. über die von wolf angebotenes metalstativ kenne ich noch keine meinungen von besitzern.mich würde auch interessieren ob die angaben übers gewicht von wolf stimmen.im gegensatz zu angaben der belastbarkeit lässt sich sowas ja einfach nachmessen.
    danke für euer feedback.

    hat jemand so etwas? auf dem papier klingt es fast zu schön um wahr zu sein. 145cm 2kg gewicht eingebaute nivelierkalotte ...ach so, tragen soll es eine toyo field 4x5 mit max 240 mm.

    hallo freaks,
    hat jemand erfahrungen mit der adaption von kb kameras an gf ??
    ich habe eine plaubel peco 13x18 und eine canon fd.
    und wenn ich schon beim adaptieren bin..


    II. habe eine alte toyo 4 1/2 x 6 3/4 in den staaten ersteigert. leide passen die alten graphic objektiv-platintn daran. ich hätte es lieber mit den technika-platint getan.... also kann jemand helfen.


    III. auch den möglichen 13x18 rückteil hätte ich gern aber bis ich ihn finde bin ich alt und grau also adaptieren...habe einen plaubel und linhof in der kiste.