Posts by Sharif

    Ich bin mal auf einem Parkplatz vor der EZB in Frankfurt von der Security vertrieben worden. Die waren sich noch nicht einmal im Klaren, dass ich da eine GF-Kamera aufgebaut hatte. Die dachten an etwas militärisches … Panzerfaust, Raketenwerfer?


    Gruß, Sharif

    War das Absicht, mit dem angeschnittenen Vordach beim ersten Foto?


    Ist mir am Anfang mit meiner Chamonix C45 H1 auch passiert. Irgendwie passt bei der Kamera nicht alles auf den Film, was man auf der Mattscheibe sieht.

    Inzwischen ziehe ich immer einen halben Zentimeter gedanklich ab. ^^


    Sharif

    Einmal die EZB mit dem Schneider Super-Angulon 8/90, ein älteres Exemplar, ich schätze einfach vergütet.

    Ich habe kein Centerfilter benutzt. Der Bildkreis ist ordentlich. Für diese Aufnahme musste ich schon ganz schön verstellen.
    Das Foto ist nicht gecroppt. Nachträglich habe ich nur ein wenig am Kontrast gedreht.

    4x5 Intrepid (II) und Ilford FP4.


    Gruß, Sharif


    Hier schlägt das tolle Motiv und der passende Ausschnitt alle technischen Unzulänglichkeiten. Sehr gelungen, tolles Foto.


    Sharif

    Zum Foto: Abgesehen von den Entwicklungsfehlern finde ich das Motiv nicht gut getroffen. Für mich wirkt es unentschlossen. Entweder ich setze konsequent auf stürzende Linien oder lasse es. Auch die Komposition gefällt mir nicht: Zuviel Himmel. Hier hätte die Drittel-Regel geholfen?


    Nee, nicht mein Ding.


    Sharif

    Vielleicht hattest du bei der Einstellung der Kamera mal den Schieber herausgezogen und versehentlich in den Himmel fotografiert? Aber warum dann nur das halbe Negativ belichtet ist …


    Sharif

    Ich denke, es funktioniert besonders gut bei zeitlosen Motiven (wie dem ersten) …

    Sehe ich anders. Genau der Kontrast zwischen zeitgemäßem Motiv und uralter Bildanmutung macht es doch erst interessant. :)

    NER: Hast du denn die Motive noch einmal ohne Papier aufgenommen?

    Sharif

    Ich hatte genau die gleichen Flecken mal auf einem Trix-Kleinbildfilm. Ursache: Gerade aus dem zweiwöchigen Urlaub zurück, ganz heiß auf die Bilder und dann das Wasser zum Entwicklen nicht lange genug laufen lassen … Kalk? Chlor?


    Sharif

    Nee, ich meinte das Wasser im Vordergrund (Bewegungsunschärfe). Entweder scharf oder richtig wischi-waschi. :)


    Sharif

    #1, Okay. Ich hätte mich aber entweder für mehr oder weniger Unschärfe entschieden. So ist es leider nicht ganz eindeutig. Mein Fixpunkt wäre das Häuschen im Hintergrund gewesen. Gerade oder nicht gerade … ist hier leider auch nicht ganz klar.

    #2 Nicht okay. Da passt – meiner Ansicht nach – gar nichts. Zuallererst hätte ich eine andere Perspektive gewählt. Die unterschiedlichen Horizontalen stiften nur Verwirrung. Ich bin mir sicher, dass es auch möglich gewesen wäre, durch einen anderen Betrachtungswinkel (+ mehr Entfernung?) die originellen, mittelalterlichen baulichen Unzulänglichkeiten interessanter darzustellen.


    Sharif